Auch Dank der Fuglauer Kameraden: Traumhaft schöne Troger-Fresken bleiben nun erhalten

Erstellt von Josef Pfleger || Niederösterreich

Unter der "Oberaufsicht" von Kunsthistoriker Dr. Andreas Gamerith saniert die Gemeinde Röhrenbach die "Kuefstein'sche Gruftkapelle & Spitalkirche St. Anna". Der örtliche Kameradschaftsbund packt dabei im wahrsten Sinne des Wortes kräftig mit an.

Den umfangreichen Bericht finden Sie unterwww.pfleger.at >>

Zurück
web-Röhrenbach-Fresken-altar.jpg
Troger-Fresken und Hochaltar in der Spitalkirche St. Anna